Anmeldung

Verfahren und Fristen

Kinder aus unseren Einzugsgebieten können ab einem Alter von 1 1/2 Jahren angemeldet werden.

Vormerkung nach telefonischer Termin-Vereinbarung (0911-302326)

In der Regel ist das Kind bei der  Vormerkung, welche meistens in einer Kindergartengruppe stattfindet, dabei. Es kann mit anderen spielen, während die Eltern das Anmeldeformular ausfüllen und Informationen über den Kindergarten und unsere Arbeitsweise erhalten. Gemeinsam mit ihrem Kind können die Eltern Innen- und Außenbereich der Einrichtung anschauen und erhalten Auskunft zu den Räumlichkeiten.

Im Kindergartenbereich werden die Kinder normalerweise nach dem Alter aufgenommen, d.h. ältere Kinder haben Vorrang. Die Platzvergabe für das neue Kindergartenjahr erfolgt in der Regel Anfang Februar.
Hier haben Sie die Möglichkeit das Formular zur Voranmeldung für einen Kindergartenplatz auszudrucken.

Ende Juni findet der Informationselternabend für die neuen Eltern statt. Im Juli bieten wir vier Schnuppertage zum besseren Kennenlernen an. Die Eingewöhnung beginnt im September.

Im Hortbereich bevorzugen wir Kinder aus unserem Kindergarten und Kinder der ersten Klasse. Die Platzvergabe erfolgt in der Regel Ende April. Hier haben Sie die Möglichkeit das Formular zur Voranmeldung für einen Hortplatz auszudrucken.

Notfälle (Alleinerziehende, Zuzüge) werden nach Möglichkeit aufgenommen.

Ansprechpersonen

Anne Ippisch, Leitung der Kindertagesstätte